Die Saison der Liga Wettkämpfe LP/LG-Auflage 2018 ist beendet

Der SV Rickensdorf war mit drei Mannschaften in der Verbandsoberliga mit der LP und in der Bezirksliga mit einer LP- und LG-Auflage-Mannschaft am Start. Alle drei Teams haben sich hervorragend gehalten, allerdings blieb am Ende "nur" eine Teilnahme am Aufstiegsschiessen übrig.

Verbandsoberliga LP

Am 14.01.2018 starteten die Schützen der ersten LP-Mannschaft in den letzten Durchgang. Sie hatten die Chance das Aufstiegsschiessen zur zweiten Bundesliga zu erreichen, allerdings war hierfür ein Sieg gegen SV Freihand erforderlich und das hat leider nicht geklappt. Denkbar knapp ging der Kampf mit 2:3 verloren. Um zumindest ein Stechen zu erreichen hätten drei Ringe mehr bei Vadim oder sogar nur ein Ring mehr bei Johann gereicht, aber es reichte halt nicht und somit belegte das Team am Ende einen trotzdem hervorragenden dritten Platz. Die Starter beim letzten Kampf waren Marco Hanse (366), Johann Fischer (360), Swetlana Fischer (351), Vadim Fischer (352) und Michael Hanse(331).
Die Ergebnisse und die Tabelle können beim NSSV eingesehen werden.

Bezirksliga LG-Auflage

Am Samstag dem 27.01.2018 starteten die Schützen der Bezirksliga LG-Auflage in Meine. Die Anforderung war die gleiche wie bei der ersten LP-Mannschaft, eine Qualifikation für das Aufstiegsschiessen war möglich, aber dafür musste ein Sieg her. Leider klappte dies auch hier nicht. Der Durchgang endete 1:2 für Brome und somit landete das Team am Ende ebenfalls auf dem dritten Platz und das auch noch mit der gleichen Anzahl an Mannschafts- und Einzelpunkten wie der Zweitplatzierte. Da aber der direkte Vergleich mit dem Zweitplatzierten Brome verloren ging, liegt das Team auf dem 3. Platz.
Die Teilnehmer und Ergebnisse: Christa Denks (294), Brigitte Ohse (296) und Sabine Kamieth (286).
Die Ergebnisse und die Tabelle können beim NSSV eingesehen werden.

Bezirksliga LP

Am Sonntag dem 28.01.2018 trat die zweite LP-Mannschaft ebenfalls in Meine an den Start und auch hier wieder die gleichen Voraussetzungen: Das Aufstiegsschiessen ist in Reichweite, aber ein Sieg muss her. In diesem Wettkampf mit der letzten Chance auf einen Aufstieg liess es sich das Team aber nicht nehmen und siegte sehr souverän mit 5:0 gegen den Mitkonkurrenten Brackstedt. Damit ist das Team nun Tabellenzweiter und qualifiziert für das Aufstiegsschiessen zur Landesliga am 04.03.2018 in Hannover.
Am Start waren die Schützen Sarah Tauermann (362), Christopher Hoppe (358), Sandra Kamieth (364), Mattes Knigge (345) und Hans-Werner Goebel (324).
Die Ergebnisse und die Tabelle können beim NSSV eingesehen werden.

 Bezirksliga LP

von links: Hans-Werner Goebel, Sarah Tauermann, Sandra Kamieth und Mattes Knigge (C.Hoppe fehlt)
sowie die beiden Teambegleiter Thomas Mattmüller und Helmut Kötzing,
 

   
© ALLROUNDER